Das theaterkontor

Das theaterkontor ist ein Werkstatthaus für die freie Kreativszene Bremens. Es beherbergt unterschiedliche Kulturinitiativen und bietet Probe- bzw. Kursräume, Büro-, Atelier- und Aufführungsräume.

Die Räume können kostengünstig und temporär genutzt werden. Damit ermöglicht das theaterkontor Künstlerinnen und Künstlern außerhalb der etablierten Kultureinrichtungen das Verwirklichen ihrer Projekte. Das theaterkontor organisiert verschiedene Veranstaltungen und Festivals.

Trägerverein des theaterkontors ist der Neue Gruppe Kulturarbeit e.V.

miniaturen – Kunst im Kleinen

7./8. Februar 2020

18-22 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr

Eintritt 12 € / 8 €, Karten an der Abendkasse

Mehr Infos unter:
http://theaterkontor-bremen.de/miniaturen/