Boxring

Das Projekt BOXRING zeigt die Notwendigkeit des Erinnerns auf, stellt Fragen an die Erinnerung und zeigt künstlerisch Bestandsaufnahmen.

Was ist heute noch relevant, was morgen und was erinnern wir nicht mehr?

Theatral, performativ und tänzerisch nähern sich sechs Künstler:innen dem Thema ERINNERUNGEN und geben Einblick in ihre individuellen Erinnerungswelten. Der Boxring ist eine eigens erbaute 20m große Arena aus Boxen und für das Publikum begehbar ist. Und eins ist sicher: Der BOXRING bleibt in Erinnerung!

Theaterproduktionen des theaterkontors